Weihnachtszeit ist Kuschelzeit

0

Irgendwie mögen wir sie doch alle, die Weihnachtszeit! Wenn es draussen kalt ist, gibt es nichts Schöneres als sich im gemütlichen Zuhause und mit dem richtigen Klima einzukuscheln und die Stunden zu geniessen. Mit wenigen Handgriffen verwandelt ihr eure vier Wände in einen stimmungsvollen Weihnachtszauber!

Weihnachten im Bett

Beginnen wir mit dem wichtigsten zu dekorierenden Möbelstück in eurem Schlafzimmer: das Bett. Nein, ihr könnt zwar keine Kugeln dran hängen, aber zum Glück gibt’s ja Bettwäsche und Zierkissen!
Wir empfehlen euch, als Bettbezug etwas in gemütlichen oder typischen Weihnachtsfarben zu wählen – zum Beispiel ein Bezug in rot mit weissen Rentieren oder Schneeflocken. Aber auch uni-farbige, braune oder goldfarbene Wäsche zaubert die gewünschte Stimmung herbei. Um das Ganze abzurunden, wählt euch ein paar Zierkissen mit schönen Sprüchen oder Motiven zu Weihnachten aus; dann noch eine kuschlige Kunstpelz-Decke aufs Bett und voilà: Schon seid ihr fertig.

Es werde Licht

Die Advents-Zeit ist für uns auch die Hauptsaison von Kerzen und schönen Lichtern. Die Lichterkette muss nicht zwingendermassen draussen aufgehängt werden. Es gibt viele kleinere Lichterketten, die ihr entweder drinnen ums Fenster oder auch über euer Bett hängen könnt – unser Tipp: Hängt eine Zeitschaltuhr dran und ihr könnt zu dem ruhigen Licht einschlafen.

Das Must-have sind natürlich ganz klar Kerzen. Damit könnt ihr wunderbar kreativ werden – z.B. stellt ihr zu Hause kleine Windlichter und daneben etwas grössere Kerzen auf einem Teller oder Tablet auf. Darunter dürft ihr auch gerne ein paar Duftkerzen mischen.

Lichter sind nicht nur für die Stimmung im Haus gut, sondern schmeicheln zudem eurer Seele – sie wirken beruhigend und lassen euch den ganzen Winterstress vergessen.

Rentier hier, Weihnachtsbaum da

Als grösstes Deko-Element zählt natürlich der Weihnachtsbaum. Ob dieser bei euch im Wohnzimmer oder vielleicht sogar im Schlafzimmer steht, ist vollkommen euch überlassen.

Ihr könnt aber auch mit kleinen Dekoelementen wie z.B. Rentiere, Sterne oder einem Adventskranz überall bei euch zu Hause für Stimmung sorgen. Es muss auch nicht immer „altmodisch“ wirken, mittlerweile gibt es auch trendige Wohnaccessoires, die mit modernen Farbtönen den nötigen Flair verleihen.

Weitere tolle Deko-Inspirationen findet ihr in diesem Ratgeber.

Wir wünschen euch allen eine wundervolle Adventszeit und bald zauberhafte Weihnachten mit Euren Liebsten!

Euer Swissflex-Team.

Share.

Leave A Reply