Tipps für eure Herbstdeko im Schlafzimmer

Herbstdeko Schlafzimmer
11. Oktober 2021

Wenn der Spätsommer in den Herbst übergeht und die Blätter sich zu verfärben beginnen, wird es Zeit, die neue Jahreszeit auch in die eigenen Wohnräume einzuladen. Das Beste: Herbstdeko für dein Schlafzimmer muss nicht teuer sein. Ob glänzende Kastanien, leuchtende Kürbisse oder Blätter in allen Farben des Sonnenuntergangs – wenn du bei deinen Spaziergängen die Augen offenhältst, wirst du bemerken, dass die Natur eine Fülle wunderbarer Deko-Ideen für dich bereithält. Achtest du dann noch auf das richtige Farbkonzept und ein paar kuschelige Accessoires, verwandelst du dein Schlafzimmer im Handumdrehen in eine Oase herbstlicher Gemütlichkeit.

Herbstfarben – Dieses Farbschema sorgt für Herbstzauber im Schlafzimmer

HerbstfarbenWas den Zauber des Herbstes ausmacht? Kräftige und leuchtende Farben, die den Wechsel der Jahreszeiten jedes Jahr wieder zu einer wahren Augenweide machen. Bunte Blätter leuchten in Gold- und Rottönen und strahlen mit Herbstfrüchten wie roten Hagebutten und orangenen Kürbissen um die Wette. Nimm dir ein Beispiel an der Natur und halte dich bei der Herbstdeko für dein Schlafzimmer an ein bestimmtes Farbschema. Warme Brauntöne, ergänzt durch Akzente in Weinrot und Orange, stellen den perfekten herbstlichen Dreiklang dar. Sie transportieren Wärme und Geborgenheit und bringen dadurch eine besonders behagliche Atmosphäre in dein Schlafzimmer. Mit einem Bett in Braun schaffst du eine gelungene Basis für eine individuelle Einrichtung – passend zu jeder Jahreszeit. Dein Bett kannst du hervorragend mit weinroter Bettwäsche kombinieren, die für eine wunderbar edle Optik sorgt. Knalliges Orange eignet sich am besten für kleinere Accessoires wie Bilderrahmen oder eine Kerze auf dem Nachttisch. So kannst du mit der kräftigen Herbstfarbe Akzente setzen, ohne dass sie gleich dein ganzes Schlafzimmer dominiert oder zu anregend wirkt. Du möchtest dich schliesslich entspannen und selig einschlafen können. 😉

Kuschelige Herbstdeko für den Wohlfühlfaktor im Schlafzimmer

Das nasskalte Herbstwetter kann manchmal ganz schön ungemütlich sein. Zum Glück kannst du dir in deinem Schlafzimmer die perfekte Kuscheloase herrichten und den Herbstregen mit Plüschdecken, Kunstfellen und Samtkissen aussperren. Diese sorgen für den ultimativen Wohlfühlfaktor und sind dadurch nicht zuletzt super für abendliche Kuscheleinheiten geeignet. Sie schenken uns die Geborgenheit und Wärme, nach der wir uns in der kühleren Jahreszeit sehnen. Achte auch bei deinen Kuscheldecken auf ein herbstliches Farbschema, damit sich die Herbstdeko perfekt in deine vorhandene Schlafzimmer-Einrichtung einfügt. So sorgst du für ein stimmiges Gesamtbild und ein Schlafzimmerambiente, in dem du dich fallenlassen und herrlich entspannen kannst.

Herbstdeko aus der Natur für ein gemütliches Schlafzimmer

Herbtsdeko NaturEin Herbstspaziergang tut nicht nur der Seele gut, er lässt sich auch prima dazu nutzen, Herbstdeko für dein Schlafzimmer zu sammeln und gleichzeitig die Wärme der letzten Sonnenstrahlen zu geniessen. In der Natur findest du haufenweise Inspiration für die Gestaltung deiner Schlafzimmereinrichtung. Suche dir die schönsten Blätter und Zweige heraus und zaubere daraus Zuhause kreative Arrangements. Auch Kastanien gibt es im Herbst wohin das Auge reicht und ihre glänzende Optik sorgt für ein besonderes Deko-Highlight. Sie eignen sich nicht nur dazu, ein Blätter-Arrangement aufzupeppen, sondern bieten Familien mit Kindern gleichzeitig ein perfektes Bastelmaterial, um lustige Figuren anzufertigen. Diese finden anschliessend einen Ehrenplatz im Kinderzimmer, eignen sich aber genauso gut als Gute-Laune-Deko für das Schlafzimmer der Eltern. Wer es gerne ein wenig romantischer mag, kommt mit einem Strauss herbstlicher Wildblumen auf seine Kosten. Diese verschönern jeden Nachttisch und verströmen noch dazu einen wunderbaren Duft. Bonus-Tipp: Um noch länger etwas von deinem Herbststrauss zu haben, kannst du die Blumen trocknen, indem du sie beispielsweise kopfüber in einem trockenen Raum aufhängst. Willst du nur einzelne Blüten trocknen, so reicht es aus, diese in Küchenpapier einzuschlagen und in einem Buch trocken zu pressen.

Herbstliche Motive für eine behagliche Atmosphäre 

Beerenzweige und filigrane Blattmotive sorgen für Herbststimmung in deinem Schlafzimmer. Sie eignen sich hervorragend, um etwa mit einem Dekokissen herbstliche Akzente zu setzen. Weitere klassische Herbstmotive wie Kürbisse, Eichhörnchen oder Igel lassen die Herzen von Tierfreunden höherschlagen und bereiten vor allem Kindern Freude. Behalte dabei im Hinterkopf, dass dein Schlafzimmer als Rückzugsort vor allem für Ruhe und Entspannung sorgen soll. Zu viele verschiedene Muster und Herbstmotive zu kombinieren, könnte daher kontraproduktiv wirken. Halte dich lieber an dezentere Herbstdeko in deinem Schlafzimmer, die du mit filigranen Mustern auflockerst, und hebe dir die ausgefalleneren Gegenstände und knalligeren Muster für das Wohnzimmer oder die Küche auf.

So rückst du die Herbstdeko in deinem Schlafzimmer ins rechte Licht

Die passende Beleuchtung ist das A und O, damit du dich in deinem Schlafzimmer so richtig wohlfühlen kannst. Selbst die schönste Herbstdeko im Schlafzimmer bringt dir nichts, wenn ein grelles Kunstlicht von der Decke knallt und die Stimmung zerstört. Dann heisst es nämlich ganz schnell Wartesaal-Atmosphäre anstatt herbstlicher Gemütlichkeit. Um deine Dekogegenstände ins rechte Licht zu rücken und den Herbstzauber in deinem Schlafzimmer zu bewahren, solltest du daher lieber auf warme, natürliche Lichtquellen setzen. Lichterketten sorgen für einen dezenten Schimmer und Windlichter mit Kerzen wirken besonders warm und behaglich. Ergänzen kannst du dein Lichtkonzept durch eine dimmbare Deckenlampe, damit du selbst die gewünschte Lichtintensität in der Hand hast. Kerzen
 
Du suchst nach weiteren Anregungen für die perfekte Herbststimmung in deinem Zuhause? Dann sind unsere Tipps für herbstliche Gemütlichkeit ganz bestimmt auch etwas für dich. Welche Herbstdeko darf bald in dein Schlafzimmer einziehen und dort für ungetrübten Herbstzauber sorgen? Wir wünschen dir viel Spass beim Dekorieren und Entspannen in deinem herbstlichen Schlafparadies. 

Bildnachweise:

Yaroslav Shuraev / pexels.com
Yaroslav Shuraev / pexels.com
Cottonbro / pexels.com
The Creative Exchange / unsplash.com

Tags: Herbstdeko, Herbstdekoration, schlafzimmer einrichten
Kategorien: Schlafzimmer