Swissflex Naturlatex Matratzen

Erholsame Nächte erleben

Eine Swissflex Naturlatex Matratze überzeugt durch zahlreiche positive Eigenschaften. Genießen Sie ein komfortables Liegegefühl dank der hohen Punktelastizität und Anpassungsfähigkeit des Materials. Für ruhige Nächte sorgt auch die gute Atmungsaktivität, die Ihnen ein gleichbleibend angenehmes Schlafklima beschert. Entdecken Sie die Swissflex Matratzen mit Latex-Kern!

Bestellen Sie Ihr Wunsch-Modell per Telefon direkt nach Hause.

Finden Sie Ihr Swissflex Produkt

Lassen Sie sich bei der Wahl Ihres neuen Swissflex Produktes beraten, um das Produkt zu finden, welches am besten zu Ihren Schlafbedürfnissen passt.

Händler finden
Naturlatex Matratze Swissflex Versa 20

Auf der versa 20 Naturlatex Matratze mit einer Gesamthöhe von 20 cm genießen Sie ein komfortables Liegegefühl. 

Details Bestellung Händlersuche
Latex Matratze Swissflex Naturlatex

Auf der versa 22 Naturlatex Matratze mit einer Gesamthöhe von 22 cm genießen Sie ein komfortables Liegegefühl. 

Details Bestellung Händlersuche
Swissfelx Latexmatratze Naturlatex

Auf der versa 24 Naturlatex Matratze mit einer Gesamthöhe von 24 cm genießen Sie ein komfortables Liegegefühl. 

Details Bestellung Händlersuche

Das zeichnet Naturlatex Matratzen aus

Was ist Naturlatex?

Bei Swissflex kommt hochwertiger Naturlatex als Material für Matratzenkerne sowie für Topper und Nackenstützkissen zum Einsatz. Bei Naturlatex handelt es sich um den Milchsaft von Kautschukbäumen. Synthetischer Latex hingegen wird aus künstlichem Kautschuk produziert und passt sich oftmals weniger optimal an den Körper an als Naturlatex. Besonders natürlicher Latex ist sehr formstabil, sodass er lange seine Stützkraft und Elastizität behält. Mit einer Latexmatratze genießen Sie also lange himmlischen Liegekomfort!

Um einen Kern für die Latexmatratze herzustellen, wird der Latex in einer Form aufgeschäumt. Belüftungskanäle tragen dazu bei, die Luftzirkulation der Matratze zu ermöglichen und Ihnen ein angenehmes Schlafklima zu bieten.

Aufgrund der Materialstruktur ist Naturlatex auch für Allergiker gut geeignet. Denn Staub und Hausstaubmilben können in die Latexmatratze nicht so gut eindringen, sodass ein hohes Maß an Hygiene erzielt wird. Beim Kauf sind der Anteil an Naturkautschuk und die Qualität der Verarbeitung wichtige Kriterien – bei Swissflex erhalten Sie beides!

mehr
Vorteile der Latexmatratzen

Ruhig schlafen und erholt aufwachen – was gibt es Schöneres? Eine Matratze mit Naturlatex bringen viele Vorteile mit, die Ihnen zu gutem Schlaf verhelfen. Dadurch haben Sie lauter Energie für den Tag und können Ihr Leben in vollen Zügen auskosten.

Folgende Vorteile zeichnen Latex-Matratzen aus:

  • Punktelastizität
  • Körperanpassung
  • Haltbarkeit
  • Feuchtigkeitsregulierung

 

Der punktelastische und anpassungsfähige Latexkern verwöhnt Sie mit einem schwerelosen Liegegefühl. Schließen Sie die Augen und lassen Sie sich rundum entspannt in den Schlaf gleiten. Hochwertige Latex-Matratzen und -Topper besitzen bei guter Pflege eine lange Lebensdauer, sodass Sie dieses Wohlbefinden viele Jahre genießen können.

Naturlatexmatratzen mit intelligenten Belüftungskanälen helfen Ihnen außerdem, eine hohe Bett-Hygiene zu bewahren und sind dadurch auch für Allergiker eine gute Wahl. Feuchtigkeit wird vom Körper wegtransportiert und Luft kann gut durch die Matratze zirkulieren, damit Sie von einem trockenen Klima für ruhige Nächte profitieren.

mehr
So verwöhnt Sie eine punktelastische Latexmatratze

Latexmatratzen zeichnen sich allen voran durch ihre Punktelastizität aus. Doch was bedeutet das für Ihren Schlafkomfort? Eine punktelastische Liegefläche reagiert genau an den Stellen auf Druck, wo dieser ausgeübt wird. Wenn Sie sich auf Ihre Latexmatratze legen, gibt diese also an den größten Druckpunkten, wie der Schulter oder der Hüfte, nach.

Das ist wichtig, damit eine ergonomische Haltung möglich ist und Sie am nächsten Morgen ohne Verspannungen aufwachen. Dadurch, dass nicht die komplette Liegefläche unter dem Druck nachgibt – wie eine Hängematte zum Beispiel – genießen Sie zudem eine gute Körperstützung in wichtigen Bereichen, wie dem Rücken, wo der Druck weniger stark ist.

mehr
Flexibler Komfort dank Latexmatratze

Eine Latexmatratze eignet sich dank ihrer hohen Flexibilität für verschiedenste Schlafpositionen und -typen. Ob Rückenschläfer, Bauchschläfer oder Seitenschläfer, die Matratze mit Latexkern passt sich harmonisch an die Körperkonturen an und bietet Ihnen ein bequemes Liegegefühl. Auch für unruhige Schläfer, die sich beim Schlafen viel hin und her drehen, eignen sich Latexmatratzen sehr gut.

Ihnen ist eine besonders ergonomische Schlafposition wichtig? Durch die sensible Körperanpassung trägt die Latexmatratze dazu bei, Ihnen eine entspannende und erholsame Haltung zu ermöglichen. Damit Sie noch besser schlafen können, stehen Ihnen bei den Swissflex Naturlatex Matratzen die Härtegrade soft und firm zur Auswahl. Hohe Festigkeit oder anschmiegsame Gemütlichkeit? Entscheiden Sie selbst!

mehr
Wohlbefinden von Kopf bis Fuß

Die Qualität der Swissflex Naturlatex Matratzen spüren Sie von Kopf bis Fuß! Egal, ob im Härtegrad firm oder soft, alle Matratzen besitzen einen Aufbau mit sieben speziellen Liegezonen. Jede der Zonen ist in ihrer Festigkeit an einen bestimmten Körperbereich angepasst, um für geeignete Unterstützung zu sorgen. So wird beispielsweise der Rücken zuverlässig gestützt, während die Matratze im Schulterbereich weicher ist, damit die Schultern bequem einsinken können. Dadurch kann eine ergonomische Haltung entstehen, die zur Erholung im Schlaf beiträgt.